Persönliche Beratung unter +49 (0) 551 770 730, Mo. - Fr. von 8 - 17 Uhr

Das große COLOURLOCK Q&A Special mit den Gründungsmitgliedern der IDA Deutschland

Alle 14 Tage, immer donnerstags um 19:30 Uhr, findet bei COLOURLOCK das große live Q&A mit Michael Marx (Inhaber der Detailing Crew und SONAX Mastertrainer) und Lars Pickhardt (Geschäftsführer COLOURLOCK) statt. Auch diese Woche war es wieder so weit. Im Rahmen unseres Q&A Specials durften wir diesmal noch einige weitere Gäste bei uns begrüßen.

Der Anlass für unser Q&A Special war ein ganz Besonderer. Gemeinsam mit unseren Gästen Nikolai Reetz, Christian Resch und Michael Karrer, durften Micha & Lars gestern die Gründung der International Detailing Association Deutschland verkünden und alle Eure Fragen rund um das Thema beantworten.

Was ist die IDA?

Die International Detailing Association, welche 2008 von DJ Patterson in den USA gegründet wurde, ist der führende Branchenverein für professionelle Detailer sowie Zulieferer und Berater der Branche. Ziel war es, die stark wachsende Detailing-Branche zu fördern, dem professionellem Gewerbe Anerkennung zu verschaffen und Detailer während ihrer Karriere unterstützend und beratend zur Seite zu stehen. Zudem sollte das Verständnis für Qualität innerhalb der Branche gefördert werden und vertrauen gegenüber dem Handwerk aufgebaut werden. Aus diesem Grund erklärt sich jedes Mitglied der IDA bereit, den IDA-Ehrenkodex einzuhalten.

Doch wieso ist die IDA so wichtig?

Bisher gibt es weder Gesetze, noch staatliche Standards, Bestimmungen oder Lizenzen, welche die Detailer-Branche schützen und dass, obwohl diese ein immer stärkeres Wachstum verzeichnet. Als „Detailer“ darf sich momentan jeder bezeichnen, denn der Beruf ist nicht geschützt. Doch obwohl es einem großen Fachwissen und viel Technik bedarf, um dieses Handwerk zu beherrschen und professionelle Dienstleistungen anbieten zu können, gibt es immer noch eine Vielzahl an Menschen, die sich ohne entsprechende Ausbildung oder Kenntnisse als „Detailer“ auszeichnen und ihre Dienstleistungen unter qualitativ minderwertigen Standards anbieten. Das möchte die IDA verhindern, weshalb sie sich nur für die Branche einsetzt, sondern zudem selbst aktiv Fachleute ausbildet, die Standards setzen.

Nach der Gründung in den USA wurde die Idee des Berufsverbands in zahleichen weiteren Ländern der Welt übernommen. In Deutschland gab es den Verband bisher noch nicht. Daher haben sich Nikolai Reetz, Christian Resch, Michael Karrer, Michael Marx und Lars Pickhardt zusammengeschlossen und den diesen kurzerhand auch in Deutschland ins Leben gerufen. Denn auch hierzulande wächst die Branche schnell und stetig.

Die Fünf möchten Jeden, der sich für Detailing interessiert, das Handwerk schätzt und einen hohen Anspruch an Qualität vertritt, aufnehmen, fördern und aktiv unterstützen. Ziel ist es außerdem, weitere professionelle Detailer auszubilden und die Branche dadurch so weit in den Fokus zu rücken, dass der Berufszweig in Zukunft möglicherweise als „geschützt“ anerkannt wird.

Wer ist die IDA Deutschland?

Präsident Nikolai Reetz, CD –AUTOLACKAFFEN GmbH
Vize-Pärsident: Lars Pickhardt, CD – Lederzentrum GmbH Colourlock
Board Member: Christian Resch, CD – Sonax GmbH
Board Member: Michael Karrer – FLEX-Elektrowerkzeuge GmbH
Board Member: Michael Marx, CD – Detailing Crew

Was erwartet die Mitglieder?

Mitglieder der IDA Deutschland dürfen sich auf ein großes Netzwerk an Fachleuten, Branchenkollegen und Detailer aus aller Welt freuen, mit denen sie durch den Berufsverband in Kontakt treten und Erfahrungen austauschen können. Ziel ist es, dass die Mitglieder voneinander lernen, sich unterstützen und sich gemeinsam für die Branche einsetzen können. Vor allem unerfahrenen Detailern wird ein optimaler Einstieg in die Branche geboten, denn IDA Mitglieder profitieren von Bildungs- und Berufszertifizierungen, Tipps und uneingeschränktem Zugang zu verschiedenen Ressourcen und Informationsquellen. Dadurch wird Glaubwürdigkeit und Vertrauen gegenüber Berufseinsteigern geschaffen.

IDA Mitglieder erhalten einen Mitgliederrabatt auf das IDA Certified Detailer Programm sowie kostenlosen Zugang zu zahlreichen Webinaren technischer Natur oder aus den Bereichen Business und Marketing. In speziellen Onlineforen können sich Mitglieder untereinander austauschen oder informative Fachartikel einsehen.

Wenn auch Ihr der International Detailing Association Deutschland beitreten oder Euch noch ausführlicher zum Verband informieren möchtet, findet Ihr alle wichtigen Informationen auf der Website der IDA.

Oder schaut Euch doch noch einmal das große Q&A Special an, in dem die Gründungsmitglieder einige Fragen zum Thema „IDA Deutschland“ beantworten.

IDA Germany Chapter
COLOURLOCK auf Instagram
COLOURLOCK auf Facebook
COLOURLOCK auf Twitter
COLOURLOCK auf LinkedIn
Offizieller Onlineshop

Wir verlosen einen Golf 1 Cabrio - Episode 10 - Der Gewinner
Anwendung: Farbauffrischung von Oldtimersitzen am Beispiel des Saab 900 Turbo 1S Aero

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code



Teile diese Seite bei...



KONTAKT


LEDERZENTRUM GmbH

Raiffeisenstraße 1

37124 Rosdorf bei Göttingen


 (+49) 551 770 730

Fax (+49) 551 770 7322

info@lederzentrum.de

Öffnungszeiten: Mo.-Fr., 8 - 17 Uhr

Öffnungszeiten Werkstatt: Mo.-Fr., 9 - 15 Uhr


→ Kontaktformular

Besuchen Sie uns auch bei: